Qualitäts- und Pflegeprozessbeauftragter (m/w/d)

  • Mission Leben gGmbH
  • Pfungstadt, Altenpflegeheim Pfungstadt
  • Voll/Teilzeit

Unser Altenpflegeheim in Pfungstadt liegt am Rande des Stadtkerns in einer ruhigen Wohngegend. Architektur und Gartengestaltung orientieren sich an den Bedürfnissen alter Menschen. Der große Garten und die in unmittelbarer Nähe gelegene Grünanlage laden zum Spazierengehen ein. Das Altenpflegeheim hat einen familiären Charakter. In zwei überschaubaren Stockwerken mit insgesamt 44 Pflegeplätzen fühlen sich unsere Bewohner*innen wohl und geborgen. Die Mahlzeiten nehmen sie in gemütlichen Speiseräumen auf ihrer Etage gemeinsam ein.

Wir freuen uns, wenn Sie unser Team ab dem 01.06.2020 in Voll- oder Teilzeit unterstützen!

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie leiten den Pflegeprozess an und sind für dessen Umsetzung und Evaluation verantwortlich 
  • Sie dokumentieren den Pflegeprozess gemäß den fachlichen (Experten-)Standards und der individuellen Bedürfnisse der Bewohner*innen
  • Sie wirken mit bei der Überprüfung der grund- und behandlungspflegerischen Tätigkeiten anhand der festgelegten Qualitätsinstrumente (z. B. Fachbegleitung, Pflegevisiten)
  • Sie wirken mit bei der Überwachung, Bewertung und Steuerung des Risikomanagements
  • Sie koodinieren Qualitätssicherungsmaßnahmen von Pflegevisiten, Fachbegleitungen, etc.und sind für die jeweilige Umsetzung der Maßnahme verantwortlich
  • Sie begleiten externe Qualitätsprüfungen
  • Sie wirken mit bei der Umsetzung von Ziel-/Maßnahmenplänen
  • Sie wirken mit bei der Einarbeitung neuer Pflegekräfte
  • Sie setzen eigenständig und fachgerecht die Durchführung der Grund- und Behandlungspflege um

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Pflegefachkraft
  • Berufserfahrung als Pflegefachkraft
  • Schulungs- und Beratungskompetenz; Kommunikationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und die Fähigkeit der Selbstreflexion
  • Gute Kenntnisse in Pflegeprozessplanung und pflegerischem Risikomanagement
  • Sicherer Umgang mit EDV-Systemen

Wir bieten Ihnen:

  • Angenehmes Betriebsklima, verbunden mit einer individuellen Einarbeitung in die Wohnbereichsabläufe durch Pflegedienstleitung/Wohnbereichsleitung/Pflegefachkräfte
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Aufstiegschancen im Unternehmen
  • EDV-gestützte Pflegedokumentation und Dienstplangestaltung
  • Sonderzahlungen zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Familienbudget)
  • Vergütung nach der geltenden Arbeitsvertragsrichtlinie der Diakonie in Hessen und Nassau (AVR.HN) inklusive Sonderzahlung
  • Zusätzlich zu Ihrem Gehalt zahlen wir für Sie jeden Monat in eine betriebliche Altersvorsorge (EZVK) ein
  • Attraktive Rabatte bei namhaften Anbietern von Markenartikeln

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bei Fragen steht Ihnen Frau Kortyka gerne telefonisch unter der Telefonnummer 06157 - 94750 zur Verfügung.