Pädagogische Fachkraft (w/m/d)

  • Mission Leben gGmbH
  • Friedberg (Hessen), Verselbständigungsgruppe
  • Teilzeit
scheme imagescheme image

Als Rüstzeug für ein eigenverantwortliches Leben benötigen junge Menschen vor allem Vertrauen in sich selbst, eine schulische oder berufliche Ausbildung und die Fähigkeit, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. 
Mit einer Verselbstständigungsgruppe bietet die Jugendhilfe Friedberg Jugendlichen die Chance, in kleinen Gruppen in einer Wohngemeinschaft zu leben und ihren Alltag sozialpädagogisch unterstützt, aber eigenständig zu gestalten. Die Verselbstständigungsgruppe lebt dazu in einer eigenen Wohnung, die die Jugendhilfe Friedberg für sie gemietet hat. Mit ihren Betreuerinnen und Betreuern, die sie täglich begleiten, entwickeln die Bewohner*innen eine Lebensperspektive.

Wir suchen Sie ab sofort als pädagogische Fachkraft in Teilzeit (30 Wochenstunden) und freuen uns, wenn Sie unser Team unterstützen!

Ihr Aufgabengebiet:

In der Wohngruppe werden 5 Jugendliche ab dem 16. Lebensjahr betreut und in ihrer Verselbständigung begleitet. Wahrzunehmen ist mit den Jugendlichen die Alltagsgestaltung und die Begleitung der Schul- und Berufsausbildung.
In der Betreuung ist die Bereitschaft erforderlich, die Arbeitszeit an den Tagesablauf anzupassen.

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene pädagogische Ausbildung oder ein Studium zum
  • Diplom-Pädagogen/in, Diplom Sozialarbeiter/in, Diplom Sozialpädagogen/in, Magister oder Bachelor oder vergleichbare Ausbildung
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Eigeninitiative und Annahme von Verantwortung
  • Gute Kenntnisse in der Gesprächsführung, Aktenführung und Berichtswesen
  • Erfahrung im Umgang mit jungen Menschen
  • Teamfähigkeit und Reflexionsvermögen
  • Empathievermögen
  • Annahme und Ausführung von Rufbereitschaft
  • Führerschein Klasse B und PKW

Wir bieten Ihnen:

  • Regelmäßige Teambesprechungen und Supervision
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen mit einen etablierten Wertekodex und diakonisches Verständnis
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Aufstiegschancen im Unternehmen
  • Sonderzahlungen zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Familienbudget)
  • Vergütung nach der geltenden Arbeitsvertragsrichtlinie der Diakonie in Hessen und Nassau (AVR.HN) inklusive Sonderzahlung
  • zusätzlich zu Ihrem Gehalt, zahlen wir für Sie jeden Monat in eine betriebliche Altersvorsorge (EZVK) ein
  • 30 Tage Urlaub
  • Attraktive Rabatte bei namhaften Anbietern von Markenartikeln

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bei Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
  • Frau Annette Kuhlmann
  • Fachbereichsleitung
  • 06033 – 91 510