Pädagogische Fachkraft (m/w/d) Fachbereich Tagesgruppe

  • Mission Leben gGmbH
  • Butzbach, Kinder- und Jugendhilfezentrum Waldfrieden

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin oder zum 01.06.2020 in Teilzeit, 30 bis 35  Wochenstunden, für unser Kinder– und Jugendhilfezentrum Waldfrieden in Butzbach im Fachbereich Tagesgruppe
 

Ihr Aufgabengebiet:

In der Tagesgruppe bekommen 14 schulpflichtige Kinder und Jugendliche  Unter-stützung bei Schwierigkeiten im schulischen, familiären und persönlichen Bereich. Durch verschiedene Angebote in Klein- und Großgruppen werden die Kinder und Jugendlichen in ihren Fertigkeiten bestärkt und in ihrem Sozialverhalten gefördert.
Die Eltern werden durch intensive Zusammenarbeit bei ihren Erziehungsaufgaben begleitet und erhalten weitgehende Unterstützung und Beratung
  • Mitarbeit bei der Durchführung des Tagesablaufes
  • Hilfestellung und Beratung Einzelner  bei der Alltagsbewältigung
  • Unterstützung bei der Erledigung der Hausaufgaben
  • Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und deren Familien
  • Förder- und Entwicklungsprozessplanung für die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen
  • Kooperation mit ASD, EB, Schulen und weiteren Behörden

Das bringen Sie mit:

  • Eine qualifizierte pädagogische Ausbildung/Studium (Erzieher, Bachelor, Sozialpädagoge, Sozialarbeiter oder Diplom-Pädagoge)
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich der Jugendhilfe
  • Verantwortungsbewusstsein und respektvoller Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Flexibilität, Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative
  • Empathie- und Durchsetzungsvermögen
  • Zuverlässiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Gute Kompetenzen im Umgang mit dem PC
  • Führerschein für PKW und Kleinbus

Wir bieten Ihnen:

  • Teamarbeit mit offener Kommunikation
  • Eine spannende und herausfordernde Tätigkeit
  • Regelmäßige Supervision und Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung
  • Kernarbeitszeit Mo –Fr von 10:30 bis 17:30 Uhr
  • Familienbudget (Sonderzahlungen zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf)
  • Zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge (EZVK)
  • Vergütung nach der geltenden Arbeitsvertragsordnung (AVR.HN)
  • Rabatte bei namhaften Unternehmen

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bei Fragen steht Ihnen Frau Lück gerne telefonisch unter  06033 / 9151 -109 zur Verfügung.