Dozent (m/w/d) als selbständig lehrende Tätigkeit für Deutsch als Zweitsprache (DAZ)

  • Mission Leben gGmbH
  • Darmstadt, Akademie für Pflege- und Sozialberufe
  • Teilzeit
scheme imagescheme imagescheme image

Die Akademie für Pflege- und Sozialberufe setzt sich für eine leistungsstarke und durchlässige Berufsbildung in sozialen Berufen ein. Angesichts der steigenden gesellschaftlichen Bedarfe an Pflege-, Behandlungs-, Assistenz- und Begleitungsleistungen, zielt das Engagement der Akademie der Mission Leben insbesondere darauf ab, mit der wachsenden Vielfalt der Teilnehmer*innen erfolgreich umzugehen und einen wichtigen Beitrag zur Sicherung des Fachkräftebedarfes zu leisten.

Sie möchten gerne Auszubildende in Pflegeberufen unterstützen ihre deutschen Sprachfähigkeiten zu entwickeln? Die Akademie für Pflege- und Sozialberufe ist an freien Mitarbeitenden interessiert, die bereit sind, als Lehrende für unsere Bildungseinrichtung tätig zu werden.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Ausbildungsunterstützende Sprachunterstützung für Auszubildende mit Sprachförderbedarf (analog und digital), 4 bis 6 Unterrichtsstunden pro Woche
  • Individuelle Sprach- und Lernberatung der Auszubildenden
  • Fachintegriertes Sprachtraining für Auszubildende zur Bewältigung von Prüfungsanforderungen
  • Methodische Unterstützung des sozialen Sprachkompetenzaufbaus in heterogenen Gruppen

Das bringen Sie mit:

  • Qualifikation als Lehrer(m/w/d) für Deutsch als Zweitsprache
  • Hohe Selbstorganisationsfähigkeiten und soziale Kompetenz
  • Erfahrungen in fachintegrierter Sprachförderung
  • Fähigkeiten zur selbstgesteuerten individuellen analogen bzw. digitalen Förderung in heterogenen Gruppen
  • Interesse und/oder Erfahrungen im Arbeitsfeld Pflege/Gesundheitswesen

Das finden Sie vor:

  • vielfältige Möglichkeiten das Lernen zu gestalten und organisatorisch umzusetzen
  • inhaltlich- methodische Freiheit zur bestmöglichen Unterrichtsgestaltung
  • engagierte Kursleitungen, die Sie in ihrer Tätigkeit unterstützen können
  • eine Lernplattform zur Strukturierung des digitalen Lernens
  • schnelle unbürokratische Prozesse

Fühlen Sie sich angesprochen?

Wollen Sie für unsere Akademie als Honorardozent/-in tätig werden? 
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!


Bei Fragen steht ich Ihnen gerne zur Verfügung. 
  • Frau Ursula Günschmann
  • Leiterin Altenpflegeschule an der Akademie für Pflege- und Sozialberufe in Darmstadt
  • +49 6151 - 87012 12