Betreuungskraft (m/w/d) in Teilzeit

  • Mission Leben gGmbH
  • Ingelheim, Altenzentrum Im Sohl
  • Teilzeit
scheme imagescheme imagescheme image

Unser Altenzentrum Im Sohl liegt in einem ruhigen Wohngebiet mitten in der Rotweinstadt Ingelheim und nur wenige Minuten entfernt vom Weinanbaugebiet. Die zentrale Lage des Hauses ermöglicht eine aktive Freizeitgestaltung. Architektur und Gartengestaltung des Altenzentrums sind auf die Bedürfnisse älterer Menschen zugeschnitten, dabei haben wir vor allem Wert auf die Großzügigkeit der Räume sowie eine helle und freundliche Atmosphäre gelegt. Der Teich mit Springbrunnen in unserem weitläufigen Garten ist ein beliebter Treffpunkt unserer Bewohner*innen. Zahlreiche Sitzgruppen laden im Innen- und Außenbereich zum Verweilen ein. 

Wir suchen Sie als Betreuungskraft (m/w/d)  in Teilzeit und freuen uns, wenn Sie unser Team unterstützen!

Die Stelle ist zum aktuellen Zeitpunkt für 3,5 Jahre befristet.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sie betreuen und begleiten die Bewohner*innen
  • Sie begleiten unsere Bewohner*innen zu internen und externen Veranstaltungen
  • Sie organisieren Gruppen- und Einzelangebote sowie Aktivitäten zur Anregung und Förderung der Bewohner*innen
  • Sie unterstützen die Bewohner*innen bei den Aktivitäten des täglichen Lebens
  • Sie setzen Maßnahmen der Qualitätssicherung um
  • Sie sind schwerpunktmäßig zuständig für die Durchführung der Seniorengymnastik, Bewegungsaktivierung der Bewohner*innen incl. 10 Minuten-Aktivierung, basale Stimulation und Einzelbetreuung

Das bringen Sie mit:

  • Von Vorteil ist eine abgeschlossene Fortbildung zur § 43b SGB XI Betreuungskraft, jedoch keine Grundvoraussetzung
  • Zuverlässigkeit, Aufgeschlossenheit, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Wertschätzung gegenüber unseren zu versorgenden Menschen
  • Bereitschaft zur Übernahme von Wochenend- und Feiertagsdiensten

Wir bieten Ihnen:

  • Angenehmes Betriebsklima, verbunden mit einer individuellen Einarbeitung durch Kolleg*innen des Sozialdienstes sowie der Sozialdienstleitung
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen mit einen etablierten Wertekodex und diakonisches Verständnis
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Aufstiegschancen im Unternehmen
  • Sonderzahlungen zur Unterstützung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Familienbudget)
  • Vergütung nach der geltenden Arbeitsvertragsrichtlinie der Diakonie in Hessen und Nassau (AVR.HN) inklusive Sonderzahlung
  • zusätzlich zu Ihrem Gehalt, zahlen wir für Sie jeden Monat in eine betriebliche Altersvorsorge (EZVK) ein
  • 30 Tage Urlaub
  • Attraktive Rabatte bei namhaften Anbietern von Markenartikeln

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne bei mir melden. 
  • Petra Berthold
  • Sozialdienstleitung
  • 06132-79055205